Startseite

Sie sind hier

Startseite

Erweiterung

Berichte über die Erweiterung der Feuerwehrwache und den Neubau der Kommunalen Betriebe.

Aktueller Stand der Baumaßnahmen (Erweiterung Feuerwache)

Feuerwache Langen Erweiterung
Feuerwache Langen Erweiterung
Feuerwache Langen Erweiterung
Feuerwache Langen Erweiterung
Feuerwache Langen Erweiterung
Feuerwache Langen Erweiterung
Feuerwache Langen Erweiterung

Die Fahrzeughalle 4 ist "äußerlich" bereits soweit fortgeschritten, dass das Arbeitsgerüst abgebaut werden konnte. Im Inneren werden aktuell Versorgungsleitungen verlegt. Das Verwaltungsgebäude ist ebenfalls fast vollständig verkleidet und im Inneren ist das Ziel bereits zu erkennen. Auch hier werden aktuell elektrische Leitungen verlegt. Der Verbindungsgang von dem Neubau zu dem Bestand der Feuerwache ist mit Fenstern versehen worden.

Erweiterung Feuerwache: Baufortschritt

Unterricht
Außenansicht
Verwaltung
Verwaltung
Fahrzeughalle 4
Fahrzeughalle 4
Sportraum
Unterricht
Verwaltung
Außenansicht
Außenansicht

Innerhalb der letzten Wochen sind die Maßnahmen auf der Baustelle an der Darmstädter Straße weiter vorangeschritten. Nachdem der überwiegende Teil der Fenster im Verwaltungsgebäude eingebaut wurden, konnten die Maßnahmen an der Fassade begonnen werden. Im Inneren sind die Trockenbauwände eingezogen und für die Installationen der nachfolgenden Gewerke vorbereitet. Die Fahrzeughalle 4 mit dem integrierten Geräte-Lager hat mittlweile eine Dachkonstruktion erhalten und wartet auf den Einbau der Tore.

Baufortschritt Erweiterung Feuerwache

Die zusätzliche Fahrzeughalle im Vordergrund ist bereits gut zu erkennen.
Hier werden in Zukunft Fahrzeuge stehen, die derzeit provisorisch untergebracht sind. Zusätzlich sind Kapazitäten für Geräte und Lagerbestände vorgesehen, die derzeit in Containern lagern.
Der Blick auf das Gelände des benachbarten Wertstoffhofs.
Fahrzeughalle im Bau.

Das Bild auf der Baustelle hat sich sichtbar gewandelt. Neben der Abgrenzung der benachbarten Kommunalen Betriebe ist die zusätzliche Fahrzeughalle klar zu erkennen. In dieser werden in Zukunft Fahrzeuge stehen, die derzeit provisorisch untergebracht sind und teilweise hintereinander stehen müssen. Zusätzlich sind benötigte Kapazitäten für Gerätschaften und Lagerbestände vorgesehen, sodass das Material nicht weiter in Containern gelagert werden muss.

Baufortschritt

Verwaltungsgebäude
Verwaltungsgebäude2
Verwaltungsgebäude3
Fahrzeughalle

Das Verwaltungsgebäude ist in diesem Jahr bereits mächtig gewachsen und auch die umliegenden Gebäude sind einstweilen zu erkennen. Mit diesem Update möchten wir sie über die sichtbaren Fortschritte der Baumaßnahmen in der Darmstädter Straße informieren. Neben dem Bereich, der für die Erweiterung der Feuerwehr zur Verfügung steht, wachsen auch die Gebäude der Kommunalen Betriebe Langen in einer enormen Geschwindigkeit.

Dezember-Update zu den Baumaßnahmen

Überblick
Erdarbeiten
Vorbereitung der Bodenplatte
Verwaltungsbereich KBL
Schweres Gerät
Schweres Gerät

Die Baumaßnahmen in der Darmstädter Straße nehmen ordentlich Fahrt auf. So verwundert es nicht, dass bereits die ersten Erdgeschosswände des Verwaltungsgebäudes stehen. In diesem Teil werden die Büroräume der Kommunalen Betriebe Langen (KBL) untergebracht sein. Der Bereich der Feuerwehr entsteht in Kürze. Wir informieren Sie regelmäßig über den Baufortschritt.

Update zu den Baumaßnahmen

Umrisse 1
Umrisse 2
Umrisse 3

Nachdem die Abrissmaßnahmen beendet wurden, rücken die Maschinen immer näher an den Bestand der Feuerwache. Auf den aktuellen Bildern erkennt man, dass bereits an den groben Umrissen der Erweiterung gearbeitet wird.

Abrissmaßnahmen auf dem Baugrundstück in der Darmstädter Straße

Wie in der Zeitung zu lesen war haben die Bauarbeiten auf dem Gelände, welches u.a. für die Erweiterung der Feuerwache genutzt wird, begonnen. Mit dem Start der Abrissarbeiten ist zunächst aber Handarbeit gefragt, denn die verschiedenen Stoffe müssen während dem Abriss bereits getrennt werden. Dennoch kann man den Fortschritt der Maßnahmen erkennen.

Auf dieser Seite werden Sie regelmäßig über die Fortschritte auf dem Laufenden gehalten.